DEUTSCHLAND RUNDET AUF iniziiert Dialog um gemeinsam wirkungsvolle Wege gegen Kinderarmut zu finden

„Gemeinsam gegen Kinderarmut“

Diese Herausforderung diskutierten Vertreter aus Politik und Zivilgesellschaft vor rund 50 Gästen mit dem Ziel eine bessere Verzahnung des gemeinschaftlichen Engagements zu erreichen. Initiator dieses Dialogs war die gemeinnützige Organisation DEUTSCHLAND RUNDET AUF von Ashoka Fellow Christian Vater.

Mit seiner Organisation DEUTSCHLAND RUNDET AUF lässt Christian Vater das Spenden durch die Aufrundung kleiner Beträge beim täglichen Einkauf in Deutschland zur Selbstverständlichkeit werden. Mehr als 4,3 Millionen Euro konnten auf diese Weise schon für wirkungsvolle Projekte gegen Kinderarmut gewonnen werden. „Kinderarmut ist ein gesamtgesellschaftliches Problem, das uns alle angeht.“, so Nina Jäcker, Geschäftsführerin von DEUTSCHLAND RUNDET AUF, in ihrer Eröffnungsrede.

Eindrücke des 1. DEUTSCHLAND RUNDET AUF Dialoges finden sie in diesem Video.